EMS Training - Kundenmeinungen

BodyWarp EMS Training Siggi Reich  

Siggi Reich, 55 (Sportgeschäft Inhaber, Ex-Fussballprofi u.a.
VfL Wolfsburg)

Ziel: Steigerung der Fitness, Rückenschmerzen lindern

Ich finde es erstaunlich, wie intensiv so ein 20 Minuten Training sein kann. Das EMA Training macht Spaß und es ist sehr interessant, wie man bei den einzelnen Übungen gegen den Strom arbeitet.

Erfolg: Bereits nach dem ersten Stromtraining hatte ich das Gefühl, das meine Leistungsfähigkeit beim Laufen verbessert war. Die Rückenschmerzen waren bereits nach drei Trainingseinheiten wesentlich weniger, da die Rückenmuskulatur durch das Muskeltraining stabilisiert wurde. Als angenehmer Nebeneffekt ist das Ziehen im Knie verschwunden.

     
BodyWarp EMS Training Christina  

Christina Cohrs, 27 (Vertriebssachbearbeiterin)

Ziel: Bodyshape

Regelmäßiges Muskeltraining ist für mich ein fester und wichtiger Bestandteil im Leben. Ich trainiere 4-5 Mal pro Woche meine Fitness und ergänze dieses Training mit dem BodyWarpFit Programm. Diese Art von EMA Training macht Spaß und ist sehr abwechslungsreich.

Erfolg: Nach jedem Stromtraining spüre ich sofort die verbesserte Körperhaltung und die Effektivität des Trainings. Das gesamte Gewebe fühlt sich straffer an und ich habe meine allgemeine Leistungsfähigkeit erhöht. Auch während meiner Fitnesspausen kann ich, mit dem BodyWarp Training, die Muskulatur gut in Form halten.

     
BodyWarp EMS Training Stephan  

Stephan Juchatz, 28 (IT Spezialist)

Ziel: Leistungssteigerung für andere Sportarten durch ergänzendes Muskeltraining. Definition der Muskulatur.

Ich betreibe regelmäßig Sport und trainiere vielseitig um meine Fitness zu erhalten. Seit vielen Jahren gehe ich regelmäßig schwimmen, fahre viel mit dem Fahrrad und laufe auch sehr gerne. Dieses EMA + EMS Training ist für mich eine ideale Ergänzung um weitere Bereiche der Muskulatur zu trainieren.

Erfolg: Die Effektivität der Muskeln wurde erhöht. Der Körper fühlt sich noch besser trainiert an und die Muskulatur ist definierter.

     
     
     
BodyWarp EMS Training Carola und Ulf  

Carola Wende, 49 (Personal Referentin)
Ulf Wende, 50 (Systemanalytiker, Fußballtrainer)

Ziel Carola: Ausgleich zur Bürotätigkeit, Straffung
Ziel Ulf: Wohlbefinden steigern, Definition der Muskulatur

Wir trainieren bei BodyWarp immer zusammen und das Training macht uns beiden sehr viel Spaß. Es ist erstaunlich wie effektiv 20 Minuten Training pro Woche sein können. Die unterschiedlichen Trainingsprogramme und das individuelle Personaltraining machen das BodyWarpFit Programm sehr vielseitig und dadurch auch sichtbar erfolgreich. Nach so einer Trainingseinheit fühlt man sich sehr gut trainiert und rundum wohl.

Erfolg Carola: Das effektive Personaltraining macht den Kopf frei und die allgemeine Leistungsfähigkeit wird deutlich gesteigert.
Erfolg Ulf: Die Stärkung der Muskulatur bewirkte einen spürbaren Kraftzuwachs und die Rückenschmerzen sind verschwunden.

     
BodyWarp EMS Training Guido  

Guido Hermann, 45 (Anlagenmechaniker)

Ziel: Muskelaufbau und Fitness verbessern

Früher habe ich aktiv im Verein Fußball gespielt und bin zusätzlich, um mich fit zu halten, gelaufen. Im Laufe der Zeit ist es immer schwieriger seine Fitness zu erhalten. Ich spiele noch immer Fußball und habe durch das EMA Training schnell zusätzlich Muskulatur aufgebaut. Es macht viel Spaß bei BodyWarp mit einem Personaltrainer in angenehmer Atmosphäre zu trainieren.

Erfolg: Die Muskulatur im ganzen Körper ist jetzt sichtbar gestärkt. In Kombination mit vernünftiger Ernährung wurde der Körper effektiv definiert und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert. Rückenprobleme sind verschwunden.

     
     
     

 

 
 
 
 
.